Cafè mit „Flair“ an der Pulsnitzer Straße

Seit einigen Tagen empfängt das neue Cafe „Flair“ (ehemals Eis-Mai), Pulsnitzer Straße 67a, seine Gäste. Die lichtdurchflutenden Fenster laden bereits aus der Ferne zu einer Einkehr ein. Mit hellen Farben, einem gemütlichen Lichtkonzept und moderner Bestuhlung fühlt man sich gleich wohl und freut sich auf die in den Vitrinen angebotenen Backwaren. Neben duftendem Kaffee und leckeren Kuchen bietet der Inhaber Robin Röthig, der hier mit Hilfe seines Vaters von der Bäckerei Röthig seine Selbständigkeit startet, täglich frisches Brot, Brötchen und eine breite Palette an Eisspezialitäten an. Wer hier ein klassisches Cafè erwartet wird überrascht sein, denn auch für den kleinen Hunger zwischendurch bekommt man hier herzhafte Snacks, wie z.B. Flammkuchen, und auch ein frisch gezapftes Radeberger Pilsner! Besonders die Nachbarn der umliegenden Häuser und aus dem Seniorenheim freuen sich auf die Wiederbelebung der Gastronomie, denn viele sind nicht mehr ganz so gut zu Fuß und scheuen den Weg bis zum Marktplatz. Nach einem kleinen Spaziergang und bei einem “Scheelchen Heeßn” plaudern, so lässt sich der Nachmittag gut erleben. Der Inhaber hofft auch auf Laufkundschaft vom Krankenhaus, auf junge Leute, die sich hier einfach zum Schlemmen treffen und natürlich auf die Radeberger, die ein gutes selbstgemachtes Eis lieben!
Lassen Sie sich vom frischen Konzept, dem einladenden „Flair“ und der herzlichen Gastfreundschaft überraschen. Die schon vom Senior bekannt und beliebt qualitativ handwerklichen Spezialitäten sprechen schon seit langem für beste Kaffeehauskultur in Radeberg!

Öffnungszeiten
Di – Sa 8.00 – 18.00 Uhr
So / Feiertag 13.00 – 18.00 Uhr

Bildnachweis: radeberg.info
Copyright: radeberg.info

/ / / /
X