Engagement für Nachwuchs geehrt

Nach dem Erfolg im Wettbewerb um den großen SCHULEWIRTSCHAFT-Preis war die HOGASPORT GmbH aus Radeberg für den Bundesausscheid nominiert.
Unter der Schirmherrschaft vom Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel wurden unter dem Motto „Das hat Potenzial!“ zum 4. Mal die besten Aktionen und Projekte am 8. Dezember 2015 in Berlin prämiert. Die Preisträger sind dabei in vier Kategorien ermittelt worden. In den motivierenden Worten zur Eröffnung betonte die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Iris Gleike, die innovativen Ideen der Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT und dankte allen, die sich für eine berufliche Zukunft junger Menschen einsetzen. Sie unterstrich gleichzeitig, dass es hierbei nur Gewinner geben kann, denn Deutschland braucht Nachwuchs.
Im festlichen Eichensaal sind an diesem Nachmittag die Prämierungen gelungener Initiativen, engagierter Kooperationen und erfolgreicher Projekte vorgenommen worden. Mit dabei, die Radeberger Hotel- und Gastronomie-Gesellschaft HOGASPORT GmbH, die in der Kategorie Unternehmen unter 100 Beschäftigte den 3. Preis erhielt. Das besondere Engagement, praxisnah die zukünftigen Betätigungsfelder in der Dienstleistung von Beherbergung, der Küche, dem Service und im Hotel vorzustellen, gab der hochkarätigen Fachjury Anlass zu ihrer Ehrung. Als wichtige Bestandteile gingen die Ganztagsangebote und der eingeführte Praxistag für Schüler, sowie die organisierten Pool-Meetings mit Eltern in die Bewertung mit ein. Zudem befand sie das in gemeinschaftlicher Kooperation mit dem LIONS Clubs und vielen Radeberger Unternehmern entwickelte „Hausaufgabenheft“ als nachahmungswert. So stand die HOGASPORT GmbH mit renommierten Namen, wie Wacker Chemie, X-FAB, Microsoft, Liebherr und dem Ernst Klett Verlag gemeinsam auf der Bühne und zeigte, dass es auch in kleinen Unternehmen, jede Menge Möglichkeiten gibt, Nachwuchs für berufliche Orientierung und eine zukünftige Ausbildung anzusprechen.
Das Brückenprojekt SCHULEWIRTSCHAFT in Radeberg hat damit ein Zeichen setzen können, dass Mut machen soll, sich für die Sache der jungen Menschen einzusetzen und zahlreiche Angebote in der Region zur Verfügung zu stellen, um die heimische Wirtschaft auch zukünftig mit jungem Nachwuchs zu stärken. Es lohnt sich, denn: „Das hat Potenzial!“

www.schulewirtschaft.de
www.hogasport.de

Bildnachweis: Peter-Paul Weiler, www.berlin-event-foto.de
Copyright: radeberg.info

/ / / /
X