Biertheater begeistert mit grandioser Premiere

Es ist wieder soweit, das Radeberger Biertheater® startet in die neue Saison 2016/17. Mit der gestrigen Premiere „Malzau läuft heiss“ knüpft das Ensemble an die großen Erfolge seiner bereits 15jährigen Geschichte an. Seit 2002 begeistert das 1. Sächsische Mundarttheater jährlich tausende Besucher und ist zu einem der beliebtesten Kulturstätten Sachsens gewachsen.
Das neue Bühnenstück mit dem Untertitel – Die Feuerwehr die immer lacht! – lebt von dem turbulenten Treiben und den gewohnt spitzfindigen Pointen, die zu Lachsalven animieren.
„Backe“ – bester Freund von Harry – ist ausgerechnet zum plötzlich wahrgenommenen Jubiläum der FFW Malzau das erste Mal im Urlaub und der Ort steht vor einer fast unmöglichen Aufgabe. Er meldet sich, wie es sich gehört, per SMS und Postkarte von seinen Stationen der Reise. “Was? Wie? Wann? Wo? Wer?” All diese Fragen stehen im Raum und stellen die Feuerwehrmänner und die Bewohner bei der Vorbereitung der Feierlichkeiten auf eine ganz besondere Probe! Und Gisela übernimmt zudem noch die Position des Oberlöschmeisters. Und schon kommen die Jungs ins Schwitzen, denn manchmal streikt die Technik.
Dann kommt noch Frau Himmel in das beschauliche Malzau, hat Renate in ihrem 850er BMW im Gepäck und hat zudem ganz spezielle Utensilien dabei. Auch die Feuerwehrmänner lernen von ihr neue Seiten des Lebens kennen. So entwickeln sich neue Situationen, die als eine Verschwörung gesehen wird. Nun muss dies als auf das Genaueste beobachtet werden! Plötzlich brennt es bei Gisela im Schlafzimmer, was ist passiert?
Von Szene zu Szene treten immer wieder kleinere Schwierigkeiten auf, die vom Team gemeistert werden müssen. Und was löschen die Jungs nun zu erst – Feuer oder Durst? Apropos Durst, so langsam wird das Bier alle! Backe hatte aber schon für das Fest vorgesorgt, nur wo hat er den beliebten Gerstensaft versteckt? Den Schlüssel dafür hat …
Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten, denn man muss es einfach selbst erleben, wie quirlig und rasant die Schauspieler ihre Rollen spielen und mit witzigen Sprüchen, die Lachmuskeln strapazieren.
Das Radeberger Biertheater® avanciert sicher im Laufe der kommenden Spielzeit mit dem neuen Bühnenstück „Malzau läuft heiss“, dem Weihnachtsstück „Der Schwipsbogen – Teil 2“ und den anderen Programmen zu einem beliebten Magneten, wo Freunde des Sächsischen Humors voll auf ihre Kosten kommen werden.

Informationen, Reservierungen und Tickets unter Telefon 03528 – 487070 oder www.biertheater.de

Bildnachweis: ProBild, Tobias Sauer
Copyright: radeberg.info

/ / / /
X