HändlerIn des Monats – September 2016

Steht man inmitten des Radeberger Stadtzentrums – auf dem Marktplatz – und lässt die Blicke schweifen, fällt einem unweigerlich das mit großen Lettern angebrachte „WÄSCHE MÄDELS“-Schild über dem Geschäft von Jutta Naumann auf. Groß sind nicht nur die Buchstaben an der Häuserfront. Auch der Laden selbst glänzt mit einer Verkaufsfläche, die in Radeberg – im Verhältnis zur Größe der schön dekorierten Schaufenster – eher untypisch und von außen kaum zu erahnen ist. Auf rund 100 Quadratmetern bietet Frau Naumann eine große Auswahl an Miederwaren, Dessous Damen- und Herrenunterwäsche, Nachtwäsche, Strumpfwaren, ganzjährig Bademoden, Bade- und Morgenmäntel sowie Hausanzüge an.
Während früher das Wort Mieder oft für unförmige, fleischfarbene und sehr unbequeme sowie unschöne Unterwäsche stand, sind moderne Miederwaren alles andere als bieder, unbequem und unansehnlich. Wer heute figurformende Unterwäsche erwirbt, weiß, wie schön, komfortabel, der Figur schmeichelnd und sogar sexy die neue Generation von Miederwaren ist. Und sie kann noch mehr: Denn qualitativ hochwertige und gut sitzende Wäsche hat nicht nur Einfluss auf das persönliche Wohlbefinden, sondern ist auch der Gesundheit zuträglich. Sie kann entlasten, die Silhouette formen und dadurch die Oberbekleidung vorteilhafter zur Geltung bringen.
Naumann Miederwaren bieten all das, verbunden mit einer Auswahl von ca. 100 Größen, kompetenter und freundlicher Beratung, über 25 Jahre Erfahrung und, bei Bedarf, einen Service für kleinere Änderungen. Das wissen nicht nur die Stammkunden sehr zu schätzen, die u. a. aus Kamenz, Bautzen oder Dresden den Weg nach Radeberg antreten, sondern auch immer wieder aus der Ferne angereiste Gäste.

STECKBRIEF
Name: Naumann Miederwaren
Branche: Wäsche – Einzelhandel
Gründungsjahr: 1990
Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 9 – 18 Uhr
Sa. 9 – 12 Uhr
Adresse: Markt 13, 01454 Radeberg
Tel.: 03528 – 443629

Bildnachweis: radeberg.info
Copyright: radeberg.info

/ / / /
    X