Ausgehtipps der Woche – 44. KW

Die 1. Radeberger Krimi-Nacht feierte gestern Abend mit dem Dresdner Schriftsteller Frank Goldammer eine gelungene Premiere, die erst weit nach Mitternacht zu Ende ging und darauf hoffen lässt, dass sich daraus eine neue Veranstaltungsreihe in der Bierstadt entwickeln und etablieren wird. Neben handsignierten Büchern und einem kurzen Gespäch mit dem sympathischen Buchautor, gab es auch gute Weine von Kretschko, Radeberger Pilsner sowie kleine Snacks, wie Stiftelkäse oder Bratenbrot.
Wer sich dem Thema Brot etwas näher widmen möchte, hat dazu heute die Gelegenheit:

„Rund um den Backofen“, 5. November

heißt es am Samstag im Botanischen Blindengarten von 11 bis 17 Uhr. Angeboten werden Kostproben aus dem Backofen – wie frisches Brot und Zuckerkuchen sowie Produkte taubblinder Menschen für die Adventszeit.
Auch der Botanische Blindengarten ist an diesem Tag geöffnet.
Für das leibliche Wohl wird mit reichlich Essen und Getränken rund um den Backofen gesorgt.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, den Taubblindendienst an diesem Tag zu besuchen!

Der Tag der offenen Tür, 5. November

findet heute in der Freien Evangelischen Grundschule Radeberger Land in Großerkmannsdorf statt, an dem sich Eltern und zukünftige Schulkinder über die Schule, die Pädagogen und das Konzept informieren und kennenlernen können.
Jeweils um 10.00 Uhr, 11.30 Uhr und 13.00 Uhr finden die Schulpräsentationen statt, auch für Spiel & Spaß wird drinnen und draußen genauso gesorgt sein, wie für das leibliche Wohl mit Suppen- und Kuchenbasar.

Zur „Lobgesang“ – Symphoniekantate op. 52, 5. November

von Felix Mendelssohn-Bartholdy lädt die Ev.-Luth. Kirche Radeberg, die ab 17 Uhr vom Dresdner Kammerorchester, der Radeberger Kantorei, der Kammersängerin Ute Selbig, dem bekannten Tenor Gerald Hupach und von der aus Radeberg stammenden Sopranistin Marie Hänsel inszeniert wird.
Wer noch keine Karten im Vorverkauf erwerben konnte, hat evtl. die Möglichkeit das an der Abendkasse noch nachzuholen.

Peru – Faszination und Mythos, 5. November

ist das Thema von Ralf Schwan, der mit einer Multivisionshow über das südamerikanische Land ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus aufwartet.

Rassekaninchen-Ausstellung, 5. und 6. November

in der alten Turnhalle, Pulsnitzer Str.46.
Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr und Sonntag von 9.00 bis 16.00 Uhr

Weitere Informationen zu diesen oder weiteren Veranstaltungen, können unserem Veranstaltungskalender entnommen werden.

Bildnachweis: radeberg.info

X