Start in die Radeberger Weihnacht

Das erste Adventswochenende steht vor der Tür. Die Werbetafel zur “Radeberger Weihnacht” am Kaiserhof begrüßt die Gäste im Stadtzentrum. Der prächtige Weihnachtsbaum wurde am Mittwoch auf dem Marktplatz aufgestellt und die Straßen der Innenstadt sind durch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Radeberg mit Lichterketten verziert worden. Endlich Zeit, sich dem jährlichen Geschenkeerwerb zu widmen, den süßen und herzhaften Gaumenfreuden zu frönen, bei Weihnachtsfeiern dem beruflichen Alltagsstress entfliehen, sich auch mal zurücknehmen und Dinge machen, die ansonsten nur unzureichend Beachtung finden. Zeit für …

26. November – Ausstellungseröffnung auf Schloss Klippenstein

Von Radebergern, für Radeberger. Zur Eröffnung Ihrer Weihnachtsausstellung laden Radeberger Initiativen am Samstag um 11 Uhr herzlich auf das Schloss Klippenstein ein.
Entdecken Sie auf dem kurfürstlichen Schloss der Stadt eine Weihnachtssammlung mit persönlicher Note. Pyramiden, alte Schlitten, eine elektrische Eisenbahn, ein neues Puppenkleid, Kinderbasteleien, besondere Düfte, … all das verbindet uns mit Advent und Weihnachten. Auf Initiative des Ökumenischen Arbeitskreises Radeberg, unter Federführung von Dr. Hartmut Kirschner, trugen rund 15 Vereine, Kitas, Grundschulen und viele Privatpersonen persönliche Dinge zusammen, die Sie mit der festlichen Jahreszeit verbinden.
Ebenfalls in der Adventszeit zu erleben, ist die neue Fotoausstellung „Faces of Namibia“ von Kristin Lurtz aus Leipzig. Die Profifotografin eröffnet faszinierende Einblicke in scheinbar ferne Welten Afrikas, die dem Betrachter menschlich nahe gehen. Portraits zerknitterter Altersweisen, schokobrauner Schönheiten und ungekünstelt lachender Kindern stehen vis-á-vis neben beeindruckenden Landschaftsaufnahmen der gewaltigen Wüsten und Berge Namibias.
Versäumen Sie nicht einen Rundgang durch die winterliche Schlossanlage mit ihren modernen Ausstellungen zur Stadt- und Schlossgeschichte. Das schöne „Schloss hinter der Heide“ kann samstags, sonntags und am 2. Weihnachtsfeiertag von 11 bis 17 Uhr besichtigt werden. In der Woche steht Ihnen das Tor von 9 bis 12 und 13 bis 16 Uhr offen. Der Eintritt kostet 4,-€ / ermäßigt 2,-€.
http://www.schloss-klippenstein.de

27. November – Start der Adventsführungen in der Exportbierbrauerei

Besuchen Sie die Radeberger Exportbierbrauerei in der schönsten Zeit des Jahres und erfahren Sie mehr über die Traditionsmarke Radeberger Pilsner sowie über die Geheimnisse des Bierbrauens. Verkosten Sie mit Familie und Freunden in weihnachtlicher Atmosphäre Radeberger Pilsner und Radeberger Zwickelbier (unfiltriert) und einen köstlichen „Radeberger Advents-Stern”.
Preis pro Person: 15,-€ (inkl. 1,-€ Einkaufsgutschein),
Führungen ab dem 1. Advent (27. 11. 2016)
täglich von Mo –  Sa 16:00 Uhr und an den Adventssonntagen 15:00 Uhr.
Anmeldung Wochentags unter Tel. 03528/454-880
oder brauereibesichtigung@radeberger.de
https://www.radeberger.de

27. November – Verkaufsoffener Sonntag

Am 1. Advent öffnen die Händler der Radeberger Innenstadt von 13 – 18 Uhr ihre Geschäfte und empfangen alle Kunden mit tollen, weihnachtlichen Angeboten.

Bildnachweis: radeberg.info
Copyright: radeberg.info

X