Sonntagsführung durch die industrielle Revolution Radebergs

Mit Beginn des Jahres 2017, startete im Schloss Klippenstein die Reihe “Sonntagsführung”, welche jeden ersten Sonntag im Monat um 11 Uhr angeboten wird. Am 7. Mai entführt Schlossführer Christoph Schiese alle Besucher in die verborgenen Winkel und die 800-jährige Geschichte des Fürstenschloss Klippenstein in Radeberg. Das Highlight dieser Führung ist eine Reise in die Zeit der industriellen Revolution der heutigen Bierstadt, die im Zeichen von Fensterglas, Granatzünder, Fernseher, Automobilbau, etc. stand. Turbulente Zeiten, die vom Bau der sächsisch-schlesischen Eisenbahn, mutigen Unternehmerpersönlichkeiten, Firmenpleiten und der Revolution in Deutschland geprägt waren!

Eine öffentliche Führung wird jeden 1. Sonntag im Monat um 11 Uhr für 2,-€ (zzgl. Eintritt) angeboten. Kosten: 6,-€ / ermäßigt 4,-€ (inkl. Eintritt).

www.schloss-klippenstein.de

Bildnachweis: radeberg.info
Copyright: radeberg.info

/ / / /
X